Produktspezifikation

cold-rolled-coils

Kaltgewalztes vollständig gehärtetes Material


Produktbeschreibung

Kaltgewalzte vollständig gehärtete, unverarbeitete Bleche werden von UNICOIL produziert und können von Kunden direkt in Anwendungen eingesetzt werden, für die abgesehen von minimalen Biegeanpassungen keine Formbarkeit und/oder kein Profilwalzen erforderlich ist. Diese Bleche können außerdem zur Feuerverzinkung (Typen “Flux” und “Furnace”) verwendet werden. Der Stahl ist in höchstem Maße kaltverfestigt und weist mit einer Rockwell-Härte von mindestens B 85 eine hohe Beständigkeit gegenüber Verformungen auf.

Da das Produkt direkt nach dem Kaltwalzen ohne weitere Verarbeitung ausgeliefert wird, sind auf der Oberfläche von kaltgewalzten vollständig gehärteten, unverarbeiteten Blechen noch Ölrückstände des Kaltwalzwerks vorhanden. Das Produkt wird als Band mit präziser Stärkentoleranz geliefert. Überstehende Bandenden werden entfernt.

Technische Daten


Spezifikation JIS G 3141
Güte SPCH-1B,
Stärke (mm) 0,18 bis 1,50
Breite (mm) Standardbreiten 1000, 1219, 1250
Stärkentoleranz ½ von JIS 3141
Breitentoleranz ≤ 1200 mm +5 / -0 mm
> 1200 mm +6 / – mm
Oberflächenbeschaffenheit Hell, wie gewalzt, mit Ölrückständen des Kaltwalzwerks
Härte (HRB) 85 Min
Coil-Innendurchmesser 508 mm
Coil-Gewicht (Tonnen)* 3 bis 15

*Hinweis: Kaltgewalztes vollständig gehärtetes Material kann außerdem mit individuellem Innendurchmesser und einem Bandgewicht zwischen 12 und 25 Tonnen geliefert werden.

WordPress Image Lightbox